Labels

Sonntag, 11. Januar 2015

Sundance Festival

Ich hab ja beim letzten Post versprochen, dass ich mich seifentechnisch auf den Frühling vorbereite. Den Anfang macht jetzt allerdings eine, die dann doch mehr an Sommer denken lässt.  Geplant war sie eigentlich anders, aber der Seifenleim hat nicht mitgespielt. Schlussendlich freu ich mich aber wenn ich sie seh und bin gespannt aufs anwaschen.




33% Palmkernöl
25% Olive
22% Sonnenblime h.o.
17% Schmalz
3% Rizi

Zucker, Salz, Seide, Rügener Heilkreide, Ziegenmilch
Duft Sinasappel BB und Saffron & Cedar NG

Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Seife und die Farbe ist genial
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mimi,
    ich hab mich heute hier sehr ausgiebig umgeschaut und muss sagen, dass mir deine Seifenkreationen sehr gut gefallen. Ich mag es, wenn bestimmte Bilder, Orte, Stimmungen in Kreativität umgesetzt werden. Bislang mache ich das mit Wolle. Meinen Wunsch nach selbst gemachten Naturseifen möchte ich mir nun erfüllen und ich lese ganz viel darüber. Hab vielen Dank für Deine Inspirationen.
    Lieben Abendgruß
    Rosa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosalie,
    das freut mich unheimlich zu lesen!
    Danke für deine lieben Worte!
    Und liebe LiSa ,
    auch ueber jeden einzelnen deiner Kommentare freue ich mich!

    Alles Liebe für euch!

    AntwortenLöschen