Labels

Sonntag, 11. Mai 2014

Die Cocktailsaison ist eröffnet!

Auch wenn die Temperaturen zur Zeit eine andere Sprache sprechen, ich läute die Cocktailsaison ein! Gleichzeitig wird diese "Coconut Lime" meine Themenseife für den Monat Mai. Ich verabschiede mich demnächst für eine Weile ins sonnige Hellas und werde wahrscheinlich nicht mehr dazu kommen mich an die Seifentöpfe zu stellen.
Optisch hatte ich eigentlich eine etwas andere Vorstellung, aber schlussendlich bin ich doch ganz zufrieden. Außerdem hab ich letzte Woche ein Kilo Glycerinseife bekommen und wollte hier mal Aufleger testen. Völlig gedankenlos hab ich das ganze zum gelen in Ofen geschoben. Als ich dann nach einer Zeit nachgeschaut habe, hatten sich die Zitronen schon fast verabschiedet. Ich konnte gerade noch einen Rettungsversuch unternehmen. Irgendwie überzeugt mich das nicht so, mal sehen ob ich das nochmal mache. Die Lauge hab ich 1:1 angesetzt und den Rest mit Kokosmilch aufgefüllt. Ein großer Löffel griechischer Yoghurt ist ebenfalls mit dabei und ich verspreche mir einen wunderbar cremigen Schaum. Beduftet ist das ganze mit "Coconut Lime Verbena" von NG, hmmmm lecker!






Kokosöl nativ 30%
Sesamöl 23%
Schmalz 20%
Reiskeimöl 16%
Traubenkernöl 8%
Rizinussöl 3%
Kokosmilch, Seide, Zucker, Salz
ÜF 9%

Kommentare:

  1. oh, die riecht bestimmt herrlich...
    sieht seeeehr "lecker" aus ;-)
    herzlichste sonntagsgrüße & -wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  2. Beim Anblick deiner Seife läuft mir wirklich das Wasser im Mund zusammen. Die Seife ist toll und das Foto ist so schön gestaltet!

    Herzliche Grüsse, Maria

    AntwortenLöschen